Die kohlenhydratarme Küche liegt voll im Trend. Sie ist gesund, schmeckt wunderbar und hilft der guten Figur auf die Sprünge. Daher setzen wir in diesem Rezept auf Gemüse in Kombination mit eiweißhaltigen Zutaten. Und das Geflügelhackfleisch setzt auch noch den Fettanteil dieses Gerichts schachmatt. Erfolg auf der ganzen (schlanken) Linie!

Gefüllte Paprika kalorienarm und low carb
 
Zutaten
  • rote Paprikaschoten
  • 500g Geflügelhack
  • 1 Bund Basilikum
  • 1 Pkg. Mozzarella light
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL Semmelbrösel
  • 1 Ei
  • 1 kleine Zwiebel
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprikapulver

Zubereitung
  1. Paprika oben aufschneiden und die Kerne entfernen.
  2. Zwiebel, Knoblauch und Basilikum kleinschneiden oder hacken und mit dem Geflügelhack, Semmelbröseln und dem Ei vermischen. Die Masse mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen.
  3. Die Paprikaschoten mit der Masse füllen. Mozzarella kleinschneiden und obenauf streuen. Bei 200 Grad ca. 30-35 Minuten überbacken.

 

Share Button

Kommentieren


Neueste Rezepte

Paprika mit Polenta

Rezept vom 16 May. 2014

0 Kommentare

Käsecreme-Spitzpaprika

Rezept vom 8 May. 2014

0 Kommentare

Spaghettini-Olive Paprika

Rezept vom 30 Apr. 2014

0 Kommentare

Paprika mit Tomatenreis

Rezept vom 22 Apr. 2014

0 Kommentare

Radieschen-Quark Paprika

Rezept vom 7 Apr. 2014

0 Kommentare

Gefüllte Paprika mit Pute

Rezept vom 3 Apr. 2014

0 Kommentare


Alle Rezepte anzeigen