In der Hektik des Alltags ist es oft nicht so leicht, Abwechslung auf den Tisch zu bringen. Unser Rezept für gefüllte Paprika mit Polenta schafft ganz schnell Abhilfe, denn diese pfiffige Rezeptidee macht aus einem Klassiker ein echtes Trendessen mit Aha-Effekt. Im Inneren verbirgt sich ein Pestokern, der für ein optisches als auch geschmackliches Highlight sorgt.

Gefüllte Paprika mit Polenta
 
Zubereitung

Gesamtzeit

 

Portionen: 4

Zutaten
  • 8 TL Pesto
  • 1 Zwiebel
  • 2 Maiskolben (oder ca. 200 g Mais aus der Dose)
  • 2 EL Rapsöl
  • 650 ml Milch
  • 1 Knoblauchzehe
  • Salz
  • Pfeffer
  • geriebene Muskatnuss
  • 200 g Polenta (Maisgrieß)
  • 4 rote Paprikaschoten
  • 1 Kugel Mozzarella (125 g)

Zubereitung
  1. Pesto bereits am Vortag portionsweise einfrieren, am besten in einem Eiswürfelbehälter.
  2. Zwiebel fein würfeln. Die Maiskörner vom Kolben abschneiden oder Mais aus der Dose abtropfen lassen.
  3. In einem Topf die Zwiebelwürfel im Öl anschwitzen, Maiskörner dazugeben und alles kurz durchrösten. Milch hinzufügen, Salz, Pfeffer und Muskatnuss einstreuen und die Knoblauchzehe hineinpressen. Wenn die Milch aufkocht, Polenta einstreuen und mit dem Schneebesen durchrühren. Bei niedriger Temperatur etwa 10 Minuten quellen lassen und immer wieder durchrühren.
  4. Deckel von den Paprikaschoten abschneiden, Paprika innen ausputzen und waschen. Am unteren Ende etwas geradeschneiden, damit sie nicht umfallen.
  5. Die Paprikaschoten mit ein wenig Polentamasse füllen und jeweils ein gefrorenes Pestostück hineindrücken. Noch etwas Polenta daraufgeben und ein weiteres Stück gefrorenes Pesto hineingeben. Mit geriebenem Mozzarella bestreuen.
  6. Ein wenig Wasser in eine Form füllen, die Paprikaschoten hineinsetzen und bei 200 Grad etwa 20 bis 25 Minuten backen. Falls der Käse zu schnell braun wird, mit Alufolie zudecken und fertig backen.

 

Share Button

Kommentieren


Neueste Rezepte

Paprika mit Polenta

Rezept vom 16 May. 2014

0 Kommentare

Käsecreme-Spitzpaprika

Rezept vom 8 May. 2014

0 Kommentare

Spaghettini-Olive Paprika

Rezept vom 30 Apr. 2014

0 Kommentare

Paprika mit Tomatenreis

Rezept vom 22 Apr. 2014

0 Kommentare

Radieschen-Quark Paprika

Rezept vom 7 Apr. 2014

0 Kommentare

Gefüllte Paprika mit Pute

Rezept vom 3 Apr. 2014

0 Kommentare


Alle Rezepte anzeigen